Brandstiftung im Cafe am Heizhaus

Hallo liebe Freunde, Anhänger und Besucher!

Leider haben wir diesmal keine guten Nachrichten.
In der Nacht vom 20. zum 21. Januar, sind bisher unbekannte Täter, ins Cafe am Heizhaus eingebrochen und haben ein Feuer gelegt.  
Ein Schutzgitter der Fenster wurde aus der Fassade gerissen, daraufhin ein großer Stein in die Scheibe geworfen. So konnten die Täter (oder wie man sie auch immer nennen möchte), an der vorderen Bar ein Feuer legen. Der komplette Eingangsbereich sowie die Toiletten wurden dabei zerstört!
Deswegen müssen wir leider alle Veranstaltungen (Metalnight, Bandcontest, Oberstufenparty) absagen und auf unbestimmte Zeit verschieben.
Wir hoffen, ihr habt Verständnis dafür!

Momentan sind wir einfach nur alle extrem geschockt von den aktuellen Vorkomnissen, sammeln aber alle unsere Kräfte und rücken noch etwas näher zusammen umso schnell wie nur möglich, mit den Wiederaufbaumaßnahmen zu beginnen.

Vielleicht abschließend ein kleines Zitat aus einem Song von Peter Heppner:
“Wir sind wir! Wir stehen hier!
So schnell kriegt man uns nicht klein!
Keine Zeit zum Bitter sein!
Wir sind wir! Wir stehen hier!
Wir sind wir”

Bis dahin
Das Team vom Cafe am Heizhaus

20110122_010630_pic_205165699

Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • MySpace
  • LinkedIn
  • Facebook
  • TwitThis
  • Google Bookmarks
  • del.icio.us
veröffentlicht am: 24. Januar 2011
 
TOP