DANKE nach dem Brand

„Wir sind gekommen um zu bleiben!“ (Wir sind Helden) . . . . wir vielleicht auch!?

Gut acht Monate haben wir gebraucht, um die Brandschäden im Cafe am Heizhaus zu beseitigen und uns neu zu orientieren. Der Eingangsbereich vom Cafe ist nun in einem neuen Design, zeitgemäß gestaltet und für den Besucheransturm gerüstet.
Selbstverständlich haben wir diesen „Neustart“ nur mit finanzieller, materieller und tatkräftiger Unterstützung geschafft!

WIR DANKEN:

Landkreis Harz
Stadt Ilsenburg, insbesondere den Mitarbeitern des Bauhofes
Ilsenburger Wohnungsbaugesellschft mbH / Herr Röthing
Andreas Rudolf
Lehrer des Gerhart Hauptmann Gymnasiums Wernigerode / Frau Röthing
Kreis Kinder und Jugendring Harz e.V. / Thomas Richardt
Elektrikermeister Frank Dorn
Malermeister Englich
Hans – Dieter Umbach
Uwe Himburg
Tischler Christan Reinecke
Wilfried Obermüller
ÖSA Versicherung
Ulrich Förster IGM
Volker Mittelstädt IGM
Lehrmeister und Lehrlinge der Ilsenburger Grobblech GmbH

Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • MySpace
  • LinkedIn
  • Facebook
  • TwitThis
  • Google Bookmarks
  • del.icio.us
veröffentlicht am: 17. Oktober 2011
 
TOP